GABRIELLE CAVASSA

The New Orleans Jazz Orchestra | Gabrielle Cavassa Trio, vocals

Gabrielle Cavassa

Unglaubliches Talent und eine Stimme, die unter Tausenden hervorsticht: Gabrielle Cavassa

Gabrielle Cavassa ist eine aus Italien stammende, in Kalifornien geborene Sängerin, die in New Orleans lebt. Als Mitgewinnerin des wichtigen Internationalen Sarah-Vaughan-Jazz-Gesangswettbewerbs im Jahr 2021 hat sie mit ihrer geschmeidigen und intimen Stimme sowohl Publikum wie auch Kritiker überzeugt.

Gabrielle kam schon in jungen Jahren zur Musik in Berührung, als sie anfing, Schallplatten zu sammeln, klassifizieren und vor allem «wie besessen» zu hören. Ihre Musik spiegelt Einflüsse, die von Billie Holiday und Amy Winehouse über die Hip-Hop-Gruppe Slum Village bis hin zur italienischen Oper reichen.

Als Songwriterin setzt sie sich mit schwierigen Themen auseinander, in denen sie fast tagebuchartig von ihrer intimen Welt erzählt. Ihr von der Kritik gefeiertes Debütalbum 2020, das von dem für einen Grammy nominierten Künstler und Kollaborateur Jamison Ross mitproduziert wurde, enthält Beiträge von Künstlern wie Braxton Cook und Ashlin Parker. Gabrielle arbeitet zur Zeit oft mit dem Pianisten Ryan Hanseler zusammen.

Gabrielle Cavassa
23.6 – 2.7 2022

Gabrielle leads:

24.6, 29.6, 1.7 | Gabrielle Cavassa Trio

Gabrielle plays:

25.6, 2.7 | The New Orleans Jazz Orchestra
TBA

From:
New Orleans

Follow GABRIELLE CAVASSA on